Schaufensterwettbewerb 2014 - Die Gewinner stehen fest!!!

Am Wettbewerb haben sich insgesamt 17 (!) Weiler Geschäfte beteiligt. Ein toller Erfolg!

 

Am 19.02.2014 hat die Jury den/die Gewinner ermittelt. Die Jury setzte sich wie folgt zusammen:

 

Markus Pittorf (1. Vorsitzender IG Weiler Straßenfasnacht)

Frank Schmohl (1. Kassierer IG Weiler Straßenfasnacht)

Dietmar Fuchs (Oberzunftmeister der NZ Wiler Zipfel)

Klaus-Peter Klein (Narrenmeister des V.O.N.)

 

Die Gewinner lauten:

1.      Platz: Optik Burkart, Hauptstr. 302

2.      Platz: Floricultur, Hauptstr. 219

3.      Platz: Asal Innenausstattung, Hauptstr. 262

 

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern:

 

Buchhandlung Müller

Tourist-Information

Stadt-Apotheke

Da Rosa – Feines aus Italien

SV Sparkassen Versicherung

Fahrschule Baumann

Friseursalon Peter Hauth

Bäckerei Lamm

Goldschmiede Heim

Marco Moden

Papeterie & Creativhaus Reif

Expert Hinze

Photo Porst

Nahkaufmarkt

Wär's eifach - chönnt's jede

Ab dem 07. Januar ist sie wieder zu haben, die neue Fasnachtsplakette für die Kampagne 


"Wär's eifach - könnts jede"


Der Preis bleibt unverändert: Die bronzene Plakette kann für 5 Euro bei allen aktiven Fasnächtlern der Cliquen der Interessengemeinschaft Weiler Straßenfasnacht erworben werden. Die Goldplakette ist ebenfalls wie bisher für € 15,50 Euro zu bekommen. Die Gesamtmenge der partiell vergoldeten und nummerierten Plakette ist limitiert. Erhältlich sind die Goldenen im Salon Haar Extra Peter Hauth, Oberbaselweg 36.

 

Jeder, der eine Plakette erwirbt, unterstützt damit die Veranstaltungen der IG Straßenfasnacht und trägt zur Finanzierung und damit zum Erhalt der alljährlich größten Brauchtumsveranstaltung in der Stadt bei, die weithin bekannte "Buurefasnacht" mit ihrem großen Umzug.